Sie sind hier: Nachrichten & Presse
Deutsch
English
Português
Samstag, 23. September 2017
...

Neue Softwareversion COPRA® RF 2015 ab sofort erhältlich!

Eine ausführliche Funktionsübersicht erhalten Sie hier.

Dieses neue Release von COPRA RF – Version 2015 bildet nicht nur die Grundlage für zukünftige Entwicklungen, sondern stellt auch neue Technologien für die Konstruktion von Blume und Rollen zur Verfügung.

Das absolute Highlight ist natürlich das neue “SmartRoll” design feature. Damit kann eine Rollenkonstruktion sehr schnell erstellt und Änderungen gemacht werden für

  • Rollendurchmesser
  • Rollenbreite
  • Rollenspalte
  • Freiwinkel
  • und vieles mehr …

Während der Rollenkonstruktion und –anpassung werden alle benötigten Parameter wie Rollendurchmesser und Rollenbreite dynamisch angezeigt. Für spezifische Anpassungen können Raster definiert werden, die z.B. die Änderung der Rollenbreite in 5 mm Schritten erlauben.

Obwohl die fertige Rollenkontur eine Polylinie ist, die auch mit den Möglichkeiten von AutoCAD bearbeitet werden könnte, stellt die Konstruktion mit SmartRolls eine extrem wichtige Eigenschaft zur Verfügung: egal welche Änderung durchgeführt wird, die Übergänge zwischen Linien und Bögen bleiben tangential! Das ermöglicht auch komplexe Änderungen einer Rollenkontur ohne die Notwendigkeit, Übergangsradien zu löschen und wieder einzufügen.

Mit diesen Möglichkeiten können einige Rollenänderungen in 10 Sekunden durchgeführt werden, die mit der „Standard“ – Vorgehensweise bis zu 2 Minuten dauern können.

Dieses sehr leistungsfähige Werkzeug kann daher die Konstruktionszeiten für die Rollen um bis zu 50% reduzieren. Es ist nicht länger notwendig, AutoCAD-Befehle wie z.B. Konstruktionslinien oder LINIE und VERSETZ zu verwenden. Die Rollenkonstruktion kann ausschließlich mit der Umgebung der SmartRolls erfolgen. Damit werden viele Mausklicks nicht mehr benötigt.

Es handelt sich natürlich nicht um die einzige Verbesserung – es gibt noch viele andere nützliche Möglichkeiten:

  • Einfacher Datenaustausch zwischen Projekten mit “copy & paste”
  • Automatische Anpassung der Rollenpositionen und –geometrien, wenn sich das Basisprofil ändert.
  • Ein neue, moderne Architektur für das Datenmodell, mit dem COPRA® RF für zukünftige Aufgaben gerüstet ist
  • und viele weitere …
31.07.2015 13:41