Sie sind hier: Produkte & Lösungen / Blechbiegen / MetalBender für AutoCAD / COPRA® MetalBender 3D
Deutsch
English
Português
Sonntag, 24. September 2017
...

COPRA® MetalBender 3D

Nicht-parametrische 3D Blechteilekonstruktion und Abwicklung, professionelle Werkzeugverwaltung, Stanzen und Konturstanzen

Aufbauend auf dem Volumenmodellierer von AutoCAD oder AutoCAD Mechanical stellt Ihnen der COPRA® MetalBender 3D die komplette 3D-Funktionalität zur Verfügung.

Die komfortablen Konstruktionshilfen ermöglichen die unkomplizierte und schnelle Konstruktion von komplexen Blechbiegeteilen. Anzusetzende Laschen können gerundet oder scharfkantig, mit oder ohne Freistellung sowie mit einem definierten Versatz von der Ansatzkante erzeugt werden.

Die integrierte und dynamische Voransicht ermöglicht bereits während der Eingabe der Laschenparameter eine Kollisionsprüfung. Die Laschenfunktionen sind übersichtlich in einem Dialogfenster angeordnet. COPRA® MetalBender 3D bietet auch die Möglichkeit, 2D Geometrien in Volumenkörper zu konvertieren. Komplizierte Laschen- und Schachtelgeometrien können so sehr einfach und schnell als 2D-Polylinien konstruiert und zum 3D-Solid umgewandelt werden.

Mit COPRA® MetalBender 3D können Sie aus Ihrer 3D-Konstruktion die benötigten 2D Zeichnungen der Vorder-, Seiten-, und Draufsicht automatisch generieren.

Anwenderbericht: COPRA® Metalbender 3D mit AutoCAD in der Praxis

Alles in einem Paket

Leistungsstarke Konstruktionssoftware
Der COPRA® MetalBender 3D ist das Profi-Paket der COPRA® MetalBender Familie für die Blechteilekonstruktion und beinhaltet zusätzlich zur 3D-Funktionalität auch die der Module CMB 2D und CMB Solver.

Die Highlights des COPRA® MetalBender 3D

  • Benutzerfreundliche Handhabung
  • Exakte und schnelle Abwicklungsberechnung inkl. aller Durchbrüche
  • Konstruktion in 2D, Umwandlung in 3D
  • Umfangreiche Editierfunktionen
  • Komfortable Erstellung von 2D-Ansichten eines Volumenmodells
  • Datenoptimierung der Abwicklung für die NC-Bearbeitung

Weitere Übersicht der Funktionalität von COPRA® MetalBender 3D 

Softwarevoraussetzungen

Welche Voraussetzungen gelten für den erfolgreichen Einsatz von COPRA® MetalBender?
COPRA® MetalBender ist für Windows Betriebssysteme verfügbar und benötigt eine installierte AutoCAD oder AutoCAD Mechanical Version (beides eingetragene Warenzeichen von Autodesk). AutoCAD oder AutoCAD Mechanical sind in der COPRA® MetalBender Software nicht enthalten.