Sie sind hier: Produkte & Lösungen / Simulation mit FEA
Deutsch
English
Português
Samstag, 18. November 2017

F1 - COPRA® FEA RF Professional

F2 - COPRA® FEA RF Foundation

Analyse Software

COPRA® FEA RF simuliert den Walzprofiliervorgang mit Hilfe der nicht-linearen elasto-plastischen Berechnungsmethode.

P2-P8 - COPRA® FEA RF Parallel-Optionen

Option zu COPRA® FEA RF

Wird ein komplexer Walzprofiliervorgang mit COPRA® FEA RF simuliert, kann die Berechnung einige Zeit in Anspruch nehmen. Um die Simulationszeit zu verkürzen, haben Sie die Möglichkeit, die Berechnung auf mehrere Prozessoren zu verteilen.

F3 - COPRA® FEA RF WireRolling

Analyse Software

Neben der rein geometrischen Betrachtung spielen auch weitere Faktoren eine nicht unwesentliche Rolle. Dazu gehört die Tatsache, dass sich das Material bei der Umformung in erster Linie längs und sich zum Teil nur schwer in die Randbereiche drücken läßt.

COPRA® FEA RF BendTester

Material-Kennwertermittlung für das Walzprofilieren

Zur Ermittlung der Materialdaten werden die Ergebnisse aus einem Versuch mit dem COPRA® FEA BendTester in eine Optimierungssoftware eingelesen, welche die Berechnung der Eingabeparameter für COPRA® FEA RF durchführt. Somit ermöglicht der Biegeversuch eine Verbesserung der Simulationsergebnisse durch auf das Rollformen angepasste Materialkennwerte.