COPRA RF Tubes

Leading Design Software

Das Softwaremodul COPRA RF Tubes ist die weltweit führende Softwarelösung für die Auslegung von Rollenwerkzeugen in Rohrschweißanlagen. Es erlaubt die Konstruktion und Abwicklung bei der Herstellung einfacher wie komplexer Rund- und Rechteckrohre. Die vordefinierte Umgebung muss dabei lediglich an die tatsächliche Rohrschweißanlage angepasst werden.

 

COPRA RF Tubes – auf einen Blick

  • Automatische Erstellung der Umformblume
  • Vordefinierte und anpassbare Umformstrategien
  • Projekt- und Dokumentenverwaltung CADFinder
  • Funktionen zur Optimierung der Einformung
  • Geeignet für Rund-, Rechteckrohre, kombinierbar mit einem Kalibrier-/ Formrohrprozess
  • Abgestimmte Parametrik für die automatische Auslegung der Rollenwerkzeuge

Die COPRA-Rohranlage: Vorgefertigte Umformstrategien und effiziente Rollenauslegung

Je größer das Verhältnis von Durchmesser zu Wandstärken der Rohre wird, desto höher werden auch die Anforderungen an eine effiziente Auslegung der Rollenwerkzeuge. COPRA RF Tubes enthält bereits vorgefertigte Strategien, die vom Konstrukteur lediglich noch auf die firmenspezifischen Bedingungen angepasst werden müssen.

Die Gestaltung der Umformblume ist dabei maximal flexibel. Integrierte Berechnungsmethoden  ermöglichen etwa die Bestimmung von Winkel und Radius aus einer vorgegebenen Messerbreite oder auch die Definition von verfahrensspezifischen Zugaben wie Schweiß- und Kalibrierzugabe. 

Die gängigsten Gerüsttypen sind ebenso schon in der Maschinendefinition von COPRA RF enthalten. Der integrierte Browser hilft dabei, zwischen den einzelnen, automatisch benannten Umformstationen zu navigieren.

Fokus auf das Wesentliche

Zahlreiche weitere Funktionen helfen beim Fokus auf das Wesentliche: Der optimalen Gestaltung von Einformung und Werkzeuggeometrie. COPRA RF beinhaltet zudem ein prämiertes (International Tube Association) Optimierungsprogramm, welches die ideale Einformkurve bestimmen kann, das sogenannte Down-Hill-Forming. Das Tool ermöglicht  die spannungsminimierte  Einformung  der Rohre.

 

Rund- und Rechteckrohre, Formrohre

Die COPRA RF Tubes Produktfamilie bietet eine Reihe weiterer spezialisierter Softwaremodule. Hierzu gehören etwa die Berechnung von Zwischenstufen von Ziehringen (COPRA RF DrawingDies), COPRA RF Shaped Tubes für Rollensätze zur Fertigung von Formrohren und insbesondere das Modul COPRA RF CageForming zur Auslegung und Analyse von sogenannten Rollenkäfigen für die Linealeinformung.